Tutorial

Auf Kundennummer klicken und die Kundenauswahl öffnet sich, man kann noch direkt suchen um die Liste zu filtern. Doppelklick auf einen Eintrag übernimmt die Daten.

Man trägt noch das Bauvorhaben ein und wählt für die Rechnungs- und Lieferadresse den passenden Kontakt aus der Liste aus.

Ein Klick auf den Reiter Positionen und über den ersten der drei Plus-Buttons erstellen wir eine erste neue Position. 

Mit der Tabtaste (links vom Buchsten Q auf der Tastatur) kommt man am besten voran.

Wir tragen erstmal nur ein, was der Inhalt der Position ist. Einen Preis kann man direkt vergeben, aber wir werden ihn hier kalkulieren.

Projekt erstellen

 So wie beim Kunden erstellen  wir mit Klick auf das Plus-Symbol in der Projekt-Übersicht ein neues Projekt.

Auch hier gilt Vorsicht bei der Einstellung des Nummernkreises.

Für die Turbinenhalle stellen wir in  diesem Beispiel eine kleine Kommode her.

Ein Projekt besteht aus den einzelnen Positionen, Texten aus den Textbausteinen (siehe unten im Detail) und je Position nochmal nach Bedarf einer Kalkulation und | oder einer Stückliste aus interiorcad.

In diesem Beispiel werden wir eine Stückliste mit dem CAD erstellen und diese als Basis der Preiskalkulation nutzen.